Buchbegegnungen geht mit Harold Fry auf eine Reise…

… kommt ihr mit?

Heute habe ich Buchpost bekommen, über die ich mich besonders gefreut habe. Denn es war einerseits Überraschungspost und andererseits ein Buch, auf das ich schon sehr gespannt bin, seit ich es das erste Mal gesehen habe. Ich will euch nicht länger neugierig machen – es geht um „Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry“ von Rachel Joyce. Zuerst ist mir das wunderbare Cover im Gedächtnis geblieben, aber auch inhaltlich klingt es toll. Die Kurzbeschreibung könnt ihr euch ganz unten durchlesen.

Nun aber zum eigentlichen Thema: der Büchersendung lag nämlich auch ein Brief bei und da ich die Idee so schön finde, möchte ich sie gern hier verwirklichen. Ich werde das Buch jetzt schnellstmöglich lesen und darin Notizen mit Bleistift hinterlassen sowie am Schluss ein kleines Fazit. Danach schicke ich das Buch an jemanden weiter, der das ebenfalls machen möchte, nur in einer anderen Schriftfarbe. Es kommen neue Notizen hinzu und ein neues Fazit. Dann geht es zum nächsten Leser usw. – so lange, bis alle Interessenten das Buch gelesen und ihre Eindrücke darin hinterlassen haben. Natürlich sollte man beim Schreiben im Buch beachten, dass noch alles lesbar bleibt und nur mit Bleistift schreiben. Vorsichtiger Umgang damit ist ebenfalls selbstverständlich.

Und jetzt seid ihr gefragt! Wer von euch lässt sich auf dieses Experiment ein und möchte mitmachen? Mit eurer Anmeldung erklärt ihr euch bereit, das Buch zu lesen, eure Notizen darin zu machen und es danach an den nächsten Interessenten weiterzuschicken. Blogberichte und Rezensionen sind natürlich gern gesehen, aber kein Muss 🙂 Wenn das Buch bei euch angekommen ist und auch, wenn ihr es wieder weiterschickt, schreibt ihr hier einen kurzen Kommentar, damit auch alle wissen, wo es gerade steckt. Ich behalte mir vor, die Aktion auf Teilnehmer zu beschränken, die mir als vertrauenswürdig erscheinen. Denn das schöne Buch sollen ja möglichst viele lesen können. Als Lesezeit solltet ihr 2 Wochen nach Erhalt nicht weit überschreiten.

Einverstanden? Ihr möchtet dabei sein? Dann schreibt hier doch einfach einen Kommentar und schickt mir auch eure Adresse per Mail – verratet hier oder gern auch per Mail den Link zu eurem Blog, sofern ihr einen habt. Noch ein kleiner Zusatz – ein paar Plätze möchte ich eventuell für meine Blog-Kolleginnen reservieren, denn vielleicht möchte es die ein oder andere auch lesen.

Wenn ihr noch Fragen habt, stellt sie gleich hier und ich versuche schnellstmöglich zu antworten. Ich wünsche uns allen ganz viel Lesespaß und eine unwahrscheinlich gute Reise mit Harold Fry! Und ich muss jetzt erstmal lesen…

Teilnehmer:

1. Dani (fertig)
2. Gudrun (fertig)
3. Aba (fertig)
4. Sarah O. (Buch ist hier)
5. Annelchen
6. Fake_Illusion
7. The iron butterfly
8. Nefertari35
9. Dupsi
10. buchstabentraeume
11. Antje
12. Nicole W.
13. Eine Buchliebhaberin
— ENDE —

Kurzbeschreibung:
Harold Fry will nur kurz einen Brief einwerfen an seine frühere Kollegin Queenie Hennessy, die im Sterben liegt. Doch dann läuft er am Briefkasten vorbei und auch am Postamt, aus der Stadt hinaus und immer weiter, 87 Tage, 1000 Kilometer. Zu Fuß von Südengland bis an die schottische Grenze zu Queenies Hospiz. Eine Reise, die er jeden Tag neu beginnen muss. Für Queenie. Für seine Frau Maureen. Für seinen Sohn David. Für sich selbst. Und für uns alle. –> eine Leseprobe findet ihr hier!

24 Comments

  1. Annelchen said:

    Liebe Dani, ich bin gern Teil Deines echt coolen Experiments.
    PN ist schon an Dich raus.

    Liebe Grüße
    Annelchen

    20. April 2012
    Reply
  2. the iron butterfly said:

    Liebe Dani,
    eine wundervolle Idee! Ich wäre sehr gerne auch Teil deines Buchexperiments. Eine PN folgt gleich hinterher.
    Viele Grüße,
    tib 😉

    20. April 2012
    Reply
  3. Dani said:

    Klasse – ich freue mich, dass ihr dabei seid 🙂

    20. April 2012
    Reply
  4. Sarah O. said:

    Hallo,
    ich würde auch gerne mitmachen, wenn ich darf. Ich finde die Idee einfach klasse.

    Gruß (mail kommt gleich)

    21. April 2012
    Reply
  5. Nefertari35 said:

    Hallo Dani!
    Das ist ja eine tolle Idee! Da würde ich gerne mal mitmache, wenn ich darf. So etwas hatte ich noch nie.
    Wenn möglich aber etwas weiter hinten von den Plätzen her.
    Liebe Grüße
    Monja

    21. April 2012
    Reply
  6. Fake_Illusion said:

    Hallo!
    Ich würde auch sehr gerne mitmachen! Die Geschichte des Buches klingt schön und die Idee mit den Notizen finde ich auch klasse.

    Liebe Grüße 🙂

    21. April 2012
    Reply
  7. Dupsi said:

    Hallo Dani!

    Was für eine schöne Idee! Ich wäre auch gern dabei 🙂 Habe dir eine Mail geschrieben 🙂

    Liebe Grüße!

    21. April 2012
    Reply
  8. Sarah F. said:

    Das Buch durft ich auch heute auspacken und ich habe mich sehr darüber gefreut. Eine tolle Aktion!

    LG
    Sarah

    21. April 2012
    Reply
  9. Ich finde diese Idee auch total klasse und würde deswegen auch sehr gerne mitlesen. 🙂

    Eine Email schicke ich dir gleich.

    Viele Grüße!

    22. April 2012
    Reply
  10. Antje. said:

    Das ist ja eine supertolle Idee, ich wäre auch gerne dabei! Die Email ist in wenigen Minuten zu dir unterwegs!

    Liebe Grüße & noch einen schönen Welttag des Buches! 🙂

    Antje

    23. April 2012
    Reply
  11. Nicole W. said:

    Das ist ja eine klasse Idee! Dani, wenn noch Platz ist, dann würde ich bei dieser Aktion auch gerne mitmachen. Gib bitte bescheid, wenn das noch geht, dann maile ich dir meine Adresse. Liebe Grüße!

    28. April 2012
    Reply
    • Dani said:

      Aber klar kannst du noch mitmachen 🙂 ich muss nur die Teilnehmerliste mal wieder aktualisieren. Ich bin auch mit dem Buch fertig und habe es bereits an meine Nachfolgerin geschickt.

      1. Mai 2012
      Reply
  12. Aba said:

    Hallo liebe Dani,
    ich möchte hier offiziell ankündigen, dass ich heute angefangen habe, das Buch zu lesen!
    Ich melde mich noch mal bei Dir wegen der Adresse von Sara O.

    26. Mai 2012
    Reply
  13. Aba said:

    Das Buch habe ich gelesen, wie Ihr wahrscheinlich gesehen habt, auch rezensiert und auch mit schwerem Herzen weiter an Sara O. weiter geschickt!!!
    Ein wunderbares Buch!
    Vielen vielen Dank dafür, liebe Dani, dass ich Teil von der Wanderschaft dieses Buches sein durfte!

    4. Juni 2012
    Reply
  14. Sarah O. said:

    Hallo,
    ich wollte kurz bescheid geben, dass das Buch heute angekommen ist. Ihr habt ja schon fleißig geschrieben. Hab gerade mal ein bisschen durchgeblättert. Bin schon sehr gespannt auf dieses Projekt (und darauf in einem Buch zu schreiben – das ist ja sonst sowas von verboten bei mir ^^)

    Gruß

    13. Juni 2012
    Reply
    • Aba said:

      „und darauf in einem Buch zu schreiben – das ist ja sonst sowas von verboten bei mir“

      Dann bin ich sooooooooooooo auf Deine Erfahrung gespannt! Denn bei mir ist das genau so!

      13. Juni 2012
      Reply
  15. Sarah O. said:

    Ich bin durch. Es hat länger gedauert als erwartet, das Buch war wirklich toll (und die Notizen auch).

    Ich habe jetzt Annelchen bei LB eine Nachricht geschriebn und hoffe, dass ich es Montag weiterschicken kann.

    Gruß

    23. Juni 2012
    Reply
  16. Annelchen said:

    Also, der liebe Harold ist seit ein paar Tagen in meiner Obhut. Ich finde das Buch richtig klasse und liebe es, die Notizen meiner Vorgänger zu lesen. Ich brauche aber bestimmt einige Zeit , weil ich so viele Stellen finde, an denen ich meinen Senf dazugeben muss. 🙂

    6. Juli 2012
    Reply
  17. the iron butterfly said:

    Harold ist noch vor Weihnachten bei mir eingetroffen! Ich freue mich schon sehr darauf, vorallem da die freien Tage genug Zeit mit sich bringen werden, um eure tollen Notizen zu studieren 🙂
    Allen ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr!

    22. Dezember 2012
    Reply
  18. the iron butterfly said:

    Harold reist nun weiter zu Nerfertari35. Vielen Dank, dass ich am Leseprojekt teilnehmen durfte! Meine Rezension musste ich bereits schreiben, da das Buch mich schwer bedrückt hat. Ich hoffe nun, dass ich ganz schnell wieder auf andere Gedanken kommen werde.

    3. Februar 2013
    Reply
  19. Sarah_O said:

    Was ist eigentlich aus dem Buch geworden, wenn man mal fragen darf. Bei mir (wie die Liste immer noch behauptet :P) ist es ja schon eeeewig nicht mehr. Ist es fertig gewandert? Gibt es irgendwo vielleicht sogar mal ein Bild davon, wie es jetzt in – möglichweise – richtig vollgeschriebenem Zustand aussieht?

    LG

    17. Mai 2013
    Reply
    • Aba said:

      Oh ich möchte auch unbedingt wissen, was aus dem Buch geworden ist!!!

      17. Mai 2013
      Reply
  20. the iron butterfly said:

    Ja, ich würde auch gerne wissen, was aus dem Buch geworden ist. Mittlerweile ist es ja schon einige Zeit auf Reisen, aber bei Nerfertari35 ist es angekommen, die Rückmeldung hatte ich erhalten. Wo steckt es denn jetzt?

    17. Mai 2013
    Reply
    • Dani said:

      Es ist noch bei Nefertari35 – alle nach ihr wollten nicht mehr mitmachen und sie fragte mich, ob sie es noch etwas länger behalten könnte. Da habe ich zugestimmt 🙂

      17. Mai 2013
      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.