Chaos Challenge

Ich gebe es zu, ich mag Challenges sehr gern. Ich schaffe sie zwar nicht immer, aber allein schon der Versuch ist jedes Mal ein Vergnügen. Bei Lisa vom Blog Lisas Bücherchaos habe ich die „Chaos Challenge“ entdeckt. Die Regeln sind dabei recht einfach – es sollen vom 15.07.2012 bis 15.02.2013 Bücher gelesen werden, die gewissen Vorgaben entsprechen. Es gibt insgesamt 30 Vorgaben, es reicht aber, wenn man davon mindestens 15 erfüllt und somit auch 15 passene Bücher liest und rezensiert. Für Näheres schaut einfach mal selbst bei Lisa vorbei.

Bisher erfüllte Aufgaben: 3/15

1. …lies ein Buch, dessen Cover grün ist:
–> Flaschendrehen furioso – John Friedmann

9. …lies ein Buch, dessen Autor ein längeren Vornamen als Nachnamen hat:
–> Someone else’s life – Katie Dale

23. …lies einen Einzelband:
–> Vergissdeinnicht – Cat Clarke

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.