Suna von Pia Ziefle

9783550088926_cover

„Sie kann keine Wurzeln schlagen“

Für ihre kleine Tochter, die nicht schlafen kann, beschäftigt sich eine junge Mutter mit ihrer eigenen Vergangenheit. Damit ihre Kleine „Wurzeln schlagen“ kann, muss diese Mutter ihre eigenen finden.

Keine Mutter kann es ertragen, wenn das eigene Kind nicht schlafen kann. Die Nächte werden zu einer Bedrohung, die Tage zu einer Herausforderung.
Wie einst Scheherazade fängt eine Mutter an, ihrer kleinen Tochter Nacht für Nacht Geschichten zu erzählen. Die Geschichten ihrer Familie. Diese sollen ihrer kleinen Tochter helfen, Wurzeln zu schlagen, und der Mutter, sich mit ihrer Vergangenheit zu versöhnen.
Eine Frau versucht zu erfahren, wer sie wirklich ist, woher sie wirklich kommt.

„Suna“ von Pia Ziefle ist eine für mich ungewöhnliche Geschichte, die mich tief berührt hat.
Sie hat mich berührt, weil sie voll mit Menschen ist, deren Hoffnungen durch schmerzliche Schläge im Leben auf die harte Probe gestellt werden. Weil alle die erfüllten und insbesondere die unerfüllten Hoffnungen ihre Schicksale bestimmt haben, und weil viele von ihnen sich mit einem Leben arrangieren mussten, das wenig Raum für Freuden geboten hat, aber viel Grund für Sehnsüchte.
Auf der Suche nach dem eigenen Platz im Leben, nach der eigenen Identität, wird der jungen Mutter dieses kleinen von Schlaflosigkeit geplagten Mädchens klar, dass ihre Lebensgeschichte nicht bei ihrer Geburt anfängt, sondern viel früher; dass die Vergangenheit ihrer Eltern und Großeltern auch zu ihrer eigenen Geschichte gehört. Und so wird für sie immer und immer wichtiger zu erfahren, wo ihre Wurzeln sind.

Pia Ziefles Debütroman „Suna“ hat mich über mein Leben und meine Vergangenheit nachdenken lassen. Aber ich glaube, bei so einem Buch sind solche Überlegungen seitens des Lesers nicht zu vermeiden.

Ich wünsche Pia Ziefle viel Erfolg mit ihrem Buch. Und hoffentlich gibt es bald noch mehr von ihr zu lesen. Ich würde mich sehr freuen.

Ullstein
Gebundene Ausgabe
304 Seiten
Erscheinungsdatum: 29. Februar 2012
Preis: EUR 18,00
ISBN: 978-3550088926

Ein Kommentar

  1. Katrin said:

    Dieses Buch muss ich unbedingt lesen! Ich liebe tiefsinnige Geschichten 🙂 LG

    28. Dezember 2012
    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.