we love Fashion – Minirock und Flower-Power von Maya Seidensticker

7223Das Zeitreise-Abenteuer geht weiter!

Nach einem sehr turbulenten Schuljahr in der angesagten Modeschule freuen sich die Schwestern Hanna und Lucy auf die wohlverdienten Sommerferien mit Oma an der Ostsee.
Da die Großmutter eine ehemalige Zeitreisende ist – ihre Zeitreise-Fähigkeit verlor sie, als sie die Liebe ihres Lebens geküsst hat, also den Opa -, können sich Hanna und Lucy mit ihr ganz entspannt über die Zeitreisen unterhalten und sich von ihr Tipps geben lassen.
Oma erzählt an diesen sorglosen Urlaubstagen selbstverständlich auch viel über ihre Jugend , die sie in den 60er Jahren verbracht hat… und plötzlich ohne es richtig zu merken, befinden sich die Schwestern zum ersten Mal mitten in einem der bewegtesten Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts!
Mondlandung, The Beatles, die Anfänge der Hippie-Ära, das alles haben die 60er den beiden Schwestern zu bieten. Außerdem, was für sie am interessantesten ist, eine unglaublich vielfältige und wandelbare Mode. Und das kommt gerade mehr als passend, denn das neue Schuljahr beginnt genau mit diesem Thema: das Leben und die Mode in den 60er Jahren.

Wie schön muss es sein, durch die Zeit reisen zu können! Das ist Hanna und Lucy bewusst. Zum Glück haben sie ihre Oma, die immer aufpasst, dass ihre Enkelinnen alles richtig machen. Sie warnt vor Gefahren, auch davor, diese Begabung gedankenlos einzusetzen, und trainiert mit den Mädchen, um Pannen zu vermeiden, denn eins ist klar, Hanna und Lucy sind offensichtlich unerfahren und das führt ab und zu zu Problemen.

Ich habe „we love Fashion – Minirock und Flower-Power“ innerhalb kürzester Zeit gelesen, so ungeduldig war ich, um endlich zu erfahren, was für Abenteuer diesmal auf die Schwestern warteten.
Nach einem gelungenen ersten Band über die 80er Jahre setzt Maya Seidensticker, das Autorinnenduo um Heike Abidi und Tanja Janz, das Zeitreise-Abenteuer, diesmal in die 60er Jahre, fort.
Ihnen ist es perfekt gelungen, die ganze Atmosphäre dieses Jahrzehnts in seiner ganzen aufregenden Vielfalt wiederzugeben. Nach dem Lesen dieses Buches ist man voller Begeisterung für die ganzen Ereignisse und für die Mode der 60er Jahre.
Die Begeisterung, die den Leser überfällt, ist bei einem Jugendbuch wie diesem gar nicht so unwichtig. Die jungen Leserinnen (die Reihe „we love Fashion“ ist für Mädchen gedacht) bekommen nebenbei eine Nachhilfestunde in der Geschichte des 20. Jahrhunderts. Wissensvermittlung gepaart mit Spaß am Lesen, was will man mehr!

„we love Fashion – Minirock und Flower-Power“ ist ein sehr schönes Jugendbuch, das auch Erwachsene unterhält.
Ich zumindest bin in die „we love Fashion“-Reihe verliebt, und freue mich jetzt schon auf den dritten Band, der uns in die 20er Jahre transportieren wird!

Loewe
Broschiert
208 Seiten
Erscheinungsdtum: 11. August 2014
Preis: EUR 8,95
ISBN: 978-3785578858

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.