Schlagwort: Blut

Als Silla kurz nach dem tragischen Tod ihrer Eltern von einem Unbekannten ein mysteriöses Zauberbuch zugeschickt bekommt, welches von ihrem Vater verfasst worden war, ändert sich ihr Leben schlagartig. Denn dieses Buch handelt von Blutmagie und aus Neugier probiert Silla einen einfachen Zauber aus. Erschrocken und verwundert stellt sie dadurch fest, dass sie magisches Blut besitzt und sofort weiht sie ihren Bruder Reese ein. Sie hat jedoch nicht bemerkt, dass sie von ihrem neuen Nachbar- Nicholas- beobachtet worden war und die Blutmagie weckt in Nick unliebsame Erinnerungen an seine wahnsinnige Mutter. So sehr er sich auch vor dieser Magie fürchtet, genauso wenig kann er seine aufsteigenden Gefühle für Silla verleugnen.

Obwohl Silla vorerst von der Magie begeistert ist, muss sie feststellen, dass dieser Zauber nicht nur Blut als Opfer verlangt, sondern viel, viel mehr. Doch da ist es schon zu spät und die übermächtige Hexe, die ihre Eltern auf dem Gewissen hat, wird immer gefährlicher.

Aktuell Fantasy Jugendbuch Liebesroman Rezensionen