Schlagwort: David Levithan

An „Will & Will“ hatte ich wirklich große Erwartungen, ist es doch ein Buch von zwei ganz wunderbaren Autoren: John Green und David Levithan. Beide verstehen es jedes Mal aufs Neue mich mit ihren Büchern zu begeistern und mich für einige Stunden komplett hineinschlüpfen zu lassen. So war es auch beim ersten gemeinsamen Jugendbuch der beiden Autoren. Was mir besonders gefällt: Erwartungen habe ich immer an die Bücher, die ich lese, aber diese beiden haben es mal wieder bewiesen, dass Bücher noch weit über Erwartungen hinaus gehen können.

In „Will & Will“ geht es ganz grob um Freunschaft, Liebe, das Erwachsenwerden und all die damit verbundenen Probleme aber auch die schönen Seiten. Hinzu kommt die Thematik, wie es damit erst homosexuellen Jugendlichen geht, die es ja nicht gerade leichter haben. Oder etwa doch? Die beiden Autoren erzählen herrlich erfrischend aus dem Leben der jugendlichen Protagonisten, immer abwechselnd erfahren wir etwas vom einen Will Grayson und dann wieder vom anderen Will Grayson. Was mich immer wieder bei diesen Autoren erstaunt, ist, wie sehr sie sich in Situationen und Gefühle reindenken und diese dann in Worten wiedergeben können. Oft schreiben Autoren nur über eine Situation, aber sie wird dann nicht wirklich wahr – bei John Green und David Levithan meint man von echten Menschen zu lese und nicht nur eine erfundene Geschichte.

Aktuell Jugendbuch Jungsecke Rezensionen

„Dash & Lilys Winterwunder“ vom Autorenduo David Levithan und Rachel Cohn ist ein wunderbares Wohlfühlbuch. Bereits mit dem ersten Satz hat mich dieser Roman, der jedes Leserherz erwärmen wird, vollkommen in seinen Bann gezogen. Für einen Bücherwurm könnte es auch nicht schöner anfangen, als in einer wirklich großen Buchhandlung:

Der Junge Dash ist gerade in seiner Lieblingsbuchhandlung Strand unterwegs und findet beim Stöbern ein rotes Notizbuch. Darin gibt ihm ein Mädchen namens Lily Anweisungen, die er befolgen soll. Er muss bestimmte Bücher im Laden finden und auf einen Lösungssatz für Lilys kleines Rätsel kommen. Und Dash schafft das Außergewöhnliche: er findet die Lösung und spielt Lilys Spiel mit.

Aktuell Jugendbuch Liebesroman Rezensionen