Schlagwort: Esoterik

Für ganze 33 Tage im Jahr sind die Schwestern Indie und Dawna gleich alt. Und in diesen 33 Tagen gerät immer wieder aufs Neue die ganze Welt aus den Fugen. Es geschehen verrückte, äußerst merkwürdige und auch gefährliche Dinge. Wie zum Beispiel der tragische Tod von Granny vor einem Jahr.

Diesen Sommer, als beide Schwestern 17 sind, kehren sie mit ihrer Mutter zurück zur Farm ihrer Großmutter, das erste Mal seit deren Tod. Obwohl Indie und Dawna mit diesem Ort die schönste Zeit ihres Lebens verbinden, ist alles anders. Zum einen ist der neue Freund ihrer etwas verschrobenen Mutter mit dabei – dieser hält sich im Übrigen für einen Engel. Auch die Mutter der beiden ist auf diesem Engels-Trip und hat ein sogenanntes Seminar organisiert. Nun tauchen weitere verschrobene Menschen auf, die wohl gemeinsam Kontakt zu ihren Schutzengeln aufbauen wollen.

Aktuell Fantasy Jugendbuch Rezensionen