Tag Archiv für Jugendbuch Challenge 2012

Jugendbuch Challenge 2012: Bücher im Januar von Beltz & Gelberg

Geschrieben von

Liebe Teilnehmer der Jugendbuch Challenge 2012,

heute möchte ich euch die ersten Bücher im Januar vorstellen von denen uns der Beltz & Gelberg Verlag freundlicherweise das ein oder andere Rezensionsexemplar zur Verfügung stellt.

Kurz zum Ablauf:

Wenn ihr Interesse an einem oder mehreren der Bücher habt, schreibt mir eine Mail an Daniela.Moehrke@buchbegegnungen.de mit eurer Adresse und den Titeln der Bücher, die ihr gern rezensieren möchtet. Schickt außerdem noch mal den Link zu eurem Blog mit. Sollten mehr von euch Interesse an den Büchern haben, als ich vergeben kann, suche ich entsprechend der Anzahl der Exemplare die Blogs aus. Es lohnt sich natürlich auch die Bücher zu kaufen :-) Diejenigen, die ein Buch bekommen, werden von mir benachrichtigt und sollten dazu innerhalb von etwa 4 Wochen nach Erhalt eine Rezension auf ihrem Blog veröffentlichen und mir den Link zukommen lassen. Ob als Kommentar unter einem der Beiträge zur Jugendbuch Challenge oder per Mail ist egal. Für diese Bücher könnt ihr euch bis einschließlich 19.01. melden.

Zu den Büchern:

Für den Januar möchte ich euch gern auf 2 spannende Bücher aus dem Beltz & Gelberg Verlag aufmerksam machen. Das ist zum einen der spannende Zukunftsroman “Schatten des Dschungels” vom Autorenduo Katja Brandis & Hans-Peter Ziemek. Bereits in ihrem letzten gemeinsamen Jugendroman “Ruf der Tiefe” haben sie eine aufregende Vision unserer nahen Zukunft heraufbeschworen und ihre Leser damit zum Staunen und Nachdenken gebracht. Nach den Tiefen der Meere entführen sie uns jetzt in die geheimnisvolle Welt des Regenwaldes, dessen Existenz immer störker bedroht ist. Und es geht für die Hauptfigur Cat um nichts Geringeres als die Rettung der ganzen Welt! Es lohnt sich auch ein Blick auf die Webseite zum Buch!

Anzahl der zu vergebenden Rezensionsexmplare: 3

Nicht weniger aufregend, wenn auch aufgrund einer ganz anderen Thematik, geht es in “Wir können alles verlieren. Oder gewinnen” zu. Darin erzählt die finnische Autorin Seita Parkkola die dramatische Geschichte von Taifun. Der Junge wird von seiner Stiefmutter auf eine neue Schule, das sogenannte “Haus der Möglichkeiten” geschickt, die jedoch das komplette Gegenteil von dem ist, was der Name vermuten lässt. Vielmehr erwarten ihn dort harte Bestrafungen in einem absolutistischen Schulsystem und eine Menge Geheimnisse. Ob es für Taifun und all die anderen einen Ausweg gibt? Auch ein Blick in die Leseprobe lohnt sich!

Anzahl der zu vergebenden Rezensionsexmplare: 1

***************************************************

Die oben vorgestellten Bücher können ausschließlich an Teilnehmer der Jugendbuch Challenge 2012 vergeben werden. Ihr seid noch nicht dabei und möchtet ernsthaft mitmachen? Dann lest euch gleich hier die Regeln durch und meldet euch an!

Jugendbuch Challenge 2012

Geschrieben von

Liebe Jugendbuch-Fans,

das Jahr 2011 hat nur noch gut einen Tag und wer schon mal in den Vorschauen für 2012 geblättert hat, der hat bestimmt gesehen, dass wieder viele tolle Jugendbücher erscheinen werden. Nachdem Stephie die Jugendbuch Challenge 2011 ausgerichtet hat, möchte ich das nun für 2012 übernehmen. Ich würde mich freuen, wenn viele von euch wieder oder zum ersten Mal Lust auf die Challenge haben. Aber Achtung: Es gibt neue Regeln!

Wie kann man sich anmelden?

Postet einen Kommentar zu diesem Beitrag und verlinkt darin euren Blog. Ich trage euch dann in die Teilnehmerliste ein. Schreibt einen entsprechenden Beitrag in eurem Blog zu dieser Challenge – mit Link hierher – in dem ihr kurz etwas zur Challenge schreibt, aber vor allem immer euren Lesestand aktualisiert. Das macht sich am einfachsten in Form einer Liste der für die Challenge bereits gelesenen Bücher, die auf die jeweiligen Rezensionen verlinken. Tragt den Link zu eurem Blogpost unbedingt auch hier als Kommentar ein, damit ich weiß, wo eure Übersicht ist und hier regelmäßig den aktuellen Stand veröffentlichen kann. Hier geht’s zur Teilnehmerliste!

Was zählt als Jugendbuch?

Jugendbücher sind für diese Challenge alle Bücher, deren Hauptprotagonist zwischen 11 und 18 Jahren alt ist. Ein Buch kann also auch für die Challenge zählen, wenn es in einem Verlag erschienen ist, der in der Regel Bücher für Erwachsene verlegt. Für die Challenge können nur solche Jugendbücher gewertet werden, die zwischen 01.12.2011 und 31.01.2013 erscheinen. So kommen die Dezember-Neuerscheinungen nicht zu kurz. Auch Neuausgaben von älteren Büchern, die in diesem Zeitraum erscheinen, dürfen gezählt werden.

Weitere Regeln:

1. Um die Challenge zu schaffen, müssen im Zeitraum vom 01.01.2012 – 31.01.2013 mindestens 30 Jugendbücher gelesen und rezensiert werden. Die Rezension ist sozusagen der Beleg dafür, dass das Buch wirklich gelesen wurde.

2. Für die letzten Rezensionen habt ihr noch bis einschließlich 15.02.2013 Zeit. Alles danach kann nicht mehr für die Challenge gewertet werden.

3. Gehört ein Buch, das ihr lesen möchtet, zu einer Reihe und ihr kennt die Vorgänger noch nicht, so dürfen diese ebenfalls für die Challenge gezählt werden. Das jedoch nur, wenn ihr auch den aktuellen Band der Reihe lest und rezensiert.

4. Auch fremdsprachige Bücher und Hörbücher dürfen für die Challenge gezählt werden. Hier muss nur ebenfalls der Erscheinungstermin in den oben genannten Zeitraum fallen.

5. Mitmachen kann bei der Challenge jeder, der die Möglichkeit hat auf einer Seite regelmäßig seinen aktuellen Challenge-Stand zu posten. Zudem kann man jederzeit einsteigen oder auch aufhören, sollte die Challenge doch nicht das Richtige für euch sein oder es zeitlich einfach nicht klappen.

Habt ihr noch Fragen? Immer her damit – die Regeln werde ich ggf. entsprechend ergänzen, damit  sie eindeutig sind.

Gibt es etwas zu gewinnen?

Ja… aber nicht nur ;-) ! Ich kann schon so viel sagen, dass ich unter allen, die die Challenge schaffen werden, auf jeden Fall ein Überraschungspaket angepasst an die Interessen des Gewinners verlosen werde. (Ähnlich der Aktion hier!). Über weitere eventuelle Gewinne werde ich mir noch Gedanken machen und sie euch natürlich rechtzeitig verraten

Ich habe aber noch eine zusätzliche Idee, für die ich zunächst mit einigen (Jugendbuch)Verlagen sprechen muss. Damit möglichst viele Leser auf die tollen Bücher aufmerksam werden, möchte ich hier gern einmal am Ende jedes Monats Rezensionsexemplare einiger Jugendbuchneuerscheinungen an die Teilnehmer der Challenge vergeben. Welche und wie viele Bücher das sein werden sowie den weiteren Ablauf erfahrt ihr dann.

********************************

Das Logo zur Challenge könnt ihr sehr gern auch auf eurem Blog verwenden. Wenn möglich, wäre es klasse, wenn ihr in diesem Zusammenhang diese Lizenz mit erwähnen könntet (ich habe sie extra aber auch direkt mit ins Bild geschrieben!): © RkRao, via Flickr, CC BY 2.0 Lizenz

********************************

Nun wünsche ich uns allen ganz viel Spaß & viele spannende, bewegende, glücklich machende und wunderbare Lesemomente im Jahr 2012!