Schlagwort: Jungbrunnen

Clea ist die Tochter sehr berühmter Eltern und ist praktisch im Rampenlicht aufgewachsen. Außerdem hat sie ihr Talent fürs Fotografieren schon sehr früh zu ihrem Beruf gemacht und so bereist sie die ganze Welt, um ihrer Leidenschaft nachgehen zu können.

Seit dem mysteriösen Verschwinden ihres Vaters hat sich jedoch ein dunkler Schatten über ihr Leben gelegt. Außerdem bemerkt sie zum ersten Mal, dass sich auf all ihren Fotos ein mysteriöser Mann versteckt hält. Eben diesem jungen Mann begegnet Clea nun Nacht für Nacht in ihren Träumen – doch nicht als sie selbst, sondern als verschiedene Frauen, die alle in unterschiedlichen Epochen gelebt haben und einen frühzeitigen Tod fanden.

Was hat es damit auf sich? Und wie hängt das alles mit dem Verschwinden ihres Vaters zusammen? Wer ist dieser geheimnisvolle Mann, Sage, zu dem Clea eine eigenartige Verbundenheit entwickelt?

Wenig später befindet sie sich auf einer Jagd, zusammen mit diesem anziehenden Fremden, und ihr Ziel ist nichts geringeres als ein Elixir der ewigen Jugend, welches sie vermutlich zu ihrem Vater führen wird…

Aktuell Fantasy Jugendbuch Liebesroman Rezensionen