51lnFEjpP5LDer neue Kieffer: spannend und unterhaltsam!

Schon fünfmal habe ich Xavier Kieffer auf Verbrecherjagd begleitet. Fünfmal hat er mich in Luxemburg und im Dreiländereck in interessante Ecken geführt, mir Lust auf die typischen Köstlichkeiten der Region gemacht und vieles über Lebensmittel und Lebensmittelskandale beigebracht.
Xavier ist ein sehr sympathischer Mann, Koch aus Leidenschaft, einer, der weiß, wie man das Leben genießt und gleichzeitig menschlich und bodenständig ist. Seine Neugier und sein konsequentes Handeln machen ihn zum guten Ermittler. Bisher immer unfreiwillig. Diesmal aber bekommt er zum ersten Mal einen konkreten Auftrag, einen Fall zu lösen. Die große Überraschung in dieser Folge ist der Auftraggeber. Auch mächtige und sehr gefährliche Gegner gibt es in „Gefährliche Empfehlungen“, dem 5. Teil der kulinarischen Krimireihe um den luxemburgischen Koch Xavier Kieffer von Tom Hillenbrand.

Weiterlesen Gefährliche Empfehlungen von Tom Hillenbrand

Aktuell Krimi und Thriller Rezensionen Unterhaltungsliteratur

Tödliche OlivenEin guter alter Freund

Um die Olivenöle in meiner Küche „mit allen Sinnen“ zu verkosten, habe ich meine Lektüre von „Tödliche Oliven“, dem vierten Fall um den luxemburgischen Koch Xavier Kieffer, unterbrochen. So neugierig war ich zu erfahren, ob meine Öle so schmecken, wie sie schmecken müssen: pfeffrig, fruchtig, bitter.

Natürlich habe ich immer gewusst, dass Olivenöl nicht gleich Olivenöl ist, aber dass Xavier darüber so wenig wusste wie ich, hat mich begeistert!
Aber nicht nur das hat mich begeistert, auch der spannende Fall, in den Tom Hillenbrand Xavier noch einmal verwickelt hat. Diesmal muss der in Sachen Olivenöl unerfahrene Koch – er ist ja in erster Linie ein Experte in der regionalen Küche seines Landes – mehr in diesem Gebiet lernen, als es ihm lieb ist. Weiterlesen Tödliche Oliven von Tom Hillenbrand

Aktuell Krimi und Thriller Rezensionen

ernteEssen und sterben bei Kieffer

Xavier Kieffer freut sich sehr, dieses Jahr endlich, ein Zelt auf dem „Schueberfouer“ (Luxemburgs größtem Volksfest) aufstellen zu dürfen, in dem er seine Köstlichkeiten anbieten darf.
Aber… Xavier wäre nicht Xavier, wenn nicht ein Toter ihm den Spaß verderben würde. Und traditionell hat seine Freundin Valérie auch wieder was damit zu tun…
Ich persönlich begrüße jeden, der in Xaviers Restaurant, in seiner Gegenwart oder kurz nach einem Besuch bei ihm, ermordet wird, denn dieser Mord wird am Ende von ihm garantiert aufgeklärt. Die Beamten der Kriminalpolizei in jedem Land, das an Luxemburg angrenzt, können es nicht besser machen als er. Die Einzige, die darunter leidet, ist Claudine, seine Souschefin, die im Restaurant die ganze Verantwortung übernehmen muss, damit Xavier sich seinem detektivischen Hobby widmet.

Als ich vor ein paar Monaten erfuhr, dass Tom Hillenbrand sich wieder etwas überlegt hat, um Xavier außerhalb der Küche zu beschäftigen, war ich begeistert. Ich bin ein großer Fan von Xavier Kieffer und habe mich gefreut, dass er wieder da ist. Weiterlesen Letzte Ernte von Tom Hillenbrand

Aktuell Krimi und Thriller Rezensionen Unterhaltungsliteratur

Leben und sterben für Sushi

Was für ein Pech muss man haben in diesem Leben, um regelmäßig Zeuge von einem Mord zu sein? Xavier Kieffer hätte eventuell die Antwort auf diese Frage.

Ungefähr ein Jahr nachdem ein französischer Restauranttester in seinem Luxemburger Restaurant „Deux Eglises“ vergiftet wurde, muss er erneut erleben, wie ein Mensch vor seinen Augen stirbt: Während eines exklusiven Dinners, bei dem der Gastgeber nicht mehr und nicht weniger als der Pariser Bürgermeister war, kollabierte der berühmte japanische Sushikoch, der für das Menü des Abends zuständig war. Kurze Zeit später stirbt er im Krankenhaus. Todesursache: schwere Vergiftung (liegt auf der Hand, wenn es ums Essen geht).

Eigentlich möchte sich Xavier raushalten, und obwohl sich der Detektiv in ihm meldet, versucht er, dessen Ruf zu ignorieren. Das geht so lange gut, bis der Pariser Bürgermeister ihn persönlich um Hilfe bei der Lösung des Falles bittet.

Und so wird „Rotes Gold“ Xavier Kieffers zweiter Fall. Weiterlesen Rotes Gold von Tom Hillenbrand

Aktuell Krimi und Thriller Rezensionen Roman