Schlagwort: Mörder

Ella und Jana sind beste Freundinnen seit dem Kindergarten und eigentlich kennen sie sich in- und auswendig. Doch eines Tages verschwindet Ella spurlos und Jana startet eine große Suchaktion, da sie die einzige ist, die sich wirklich Sorgen macht. Je mehr Jana mit ihrer Suche nach ihrer besten Freundin voranschreitet, desto mehr erkennt sie, dass sie im Grunde vieles über Ella nicht wusste. In den vergangenen Monaten hat sich diese praktisch in einen vollkommen anderen Menschen entwickelt, ohne dass Jana es mitbekommen hätte. Und nun deckt Jana ein dunkles Geheimnis nach dem anderen auf.

Kann sie sich eigentlich wirklich als Ellas beste Freundin bezeichnen? Warum hatte diese ihr so viel verschwiegen? Aber vor allem: Wo befindet Ella sich? War sie vielleicht irgendwohin abgetaucht, auf einer sonnigen Insel in der Karibik, oder steckte sie ernsthaft in Schwierigkeiten?

Aktuell Jugendbuch Krimi und Thriller Rezensionen

Minoo, Anna-Karin, Linnéa, Rebecka, Vanessa und Ida. Sechs Mädchen wie sie unterschiedlicher nicht hätten sein können. Und zudem mehr verfeindet als befreundet! Wie sollte es also möglich sein, dass ausgerechnet sie dazu auserwählt sind, die Welt vor bösen Mächten zu retten? Denn so unglaublich es auch klingt, jede von ihnen hat eine magische Gabe. Doch nur zusammen sind sie stark genug, um ihre Feinde aufzuhalten, die nichts geringeres als den Tod der Mädchen sehen wollen.

Unglücklicherweise ist es eine richtige Herausforderung für die sechs Jugendlichen miteinander aus zu kommen, und die dunklen Mächte lassen natürlich keine Gelegenheit verstreichen, um eine weitere Auserwählte auszulöschen. Bald genug erfahren die sechs, dass es tatsächlich ein skrupelloser Kampf auf Leben und Tod ist!

Bei diesem Buch handelt es sich um den ersten Teil der Engelsfors-Trilogie und es ist wirklich ein sehr spannender Auftakt!

Aktuell Fantasy Jugendbuch Rezensionen

Kommentare geschlossen