Schlagwort: Wilde

Adrian Mayfield ist schwer verliebt in den reichen Maler Vincet Farley. Und oh Wunder!- dieser liebt ihn ebenfalls. Es scheint, dass es in Adrians Leben wieder bergauf geht und er ist so glücklich wie noch nie zuvor.

Doch dann erschüttert ein legendärer Prozess gegen Oscar Wilde ganz England und Adrians Pech bleibt ebenfalls nicht lange fern. Wird er es dennoch schaffen seine dunkle Vergangenheit vor Vincent geheim zu halten? Kann der purpurne Hofstaat sich gegen all die Anschuldigungen verteidigen oder geht nun alles in die Brüche?

Dann stellt sich Adrian noch die Frage: Ist Liebe heilbar?

Adrian Mayfield – Versuch einer Liebe ist die gelungene Fortsetzung zu Ich, Adrian Mayfield. Die Autorin ist ihrem wunderbaren Schreibstil treu geblieben und dieser zweite Band steht dem ersten in nichts nach!

Aktuell Jugendbuch Liebesroman Rezensionen